Startseite

 

Sehr viele bestehende Gebäude haben inzwischen ein Alter, bei dem Investitionsbedarf besteht. Vieles ist einfach nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik. Auch unser Bedürfnis nach besserem Wohnkomfort ist im Laufe der Jahre gestiegen, so dass ältere Gebäude mit den Vorstellungen vom angenehmen Wohnen oft nicht mehr mithalten können.

Durch energieeinsparende Investitionen lässt sich zum einen das Behaglichkeitsgefühl in Gebäuden deutlich steigern, zum anderen können Energiekosten in der Größenordnung von ca. 30—70% eingespart werden, wenn die Maßnahmen sinnvoll aufeinander abgestimmt sind.

Vor jeder Instandhaltungs– oder Modernisierungsmaßnahme sollte eine fundierte, fachmännische Analyse hinsichtlich des energetischen Einsparpotentials durchgeführt werden. Hierzu dient ein schneller und kostengünstiger Gebäudeenergie-Spar-Check.

 


 

 

 

Was ist der Gebäude - Energie - Check ?

Was kostet der Gebäude - Energie - Check ?

Welche Leistungen können mit dem Gebäude - Energie - Check kombiniert werden ?

 

 

 


 

 

Was ist der Gebäude-Energie-Check ?

Hierbei handelt es sich um eine informative Beratung, die Ihnen einen ersten Überblick über die energetische Einstufung Ihrer Immobilie und über mögliche und sinnvolle Sanierungsmaßnahmen geben soll.

Leistungen:

  • Besichtigung des Objekts
  • Gebäudeaufnahme, Anlagenbewertung, Berechnung der "IST-WERTE"
  • Erstellen der Energiebilanz für das Objekt
  • Vergleich von Ist-Zustand mit den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Aufzeigen von Energieeinsparmöglichkeiten. Je nach Gebäudezustand werden unterschiedliche energetische Sanierungsmaßnahmen oder sinnvolle Kombinationen betrachtet.
  • Hinweis auf Fördermöglichkeiten. So können die errechneten Ergebnisse weiterführend als Grundlage für den kfw-Nachweis CO2 - Gebäudesanierungsprogramm) dienen
  • Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einzelner Sanierungsmaßnahmen oder sinnvoll kombinierter Maßnahmen. Darlegung der Wirtschaftlichkeit mit Gesamtinvestitionen, Investition für Energiesparmaßnahmen, Amortisationszeit und internem Zinsfuß.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

    • Bauzeichnungen
    • Das letzte Schornsteinfegerprotokoll
    • Falls vorhanden - Nachweis der Energieverbräuche der letzten 3 Jahre (z.B. Rechnung Energieversorger)
    • Wohnflächenberechnung
    • Anlagendaten

zur Übersicht


 

Preise für die Durchführung eines Gebäude-Energie-Checks

(zusätzlich kann ein Energieausweis (Bedarfsausweis) ausgestellt werden):

0
Gebäude-Energie- Check
1 bis 2 WE
420.- €
3 bis 4 WE
450.- €
5 bis 6 WE
500.- €
7 bis 10 WE
580.- €
11 bis 16 WE
700.- €
17 bis 20 WE
820.- €
Größer als 20 Wohneinheiten nach Vereinbarung
0

Alle Preise sind unverbindlich und inkl. 19% MwSt unter der Voraussetzung, dass die für die Erstellung des Gutachtens erforderlichen Unterlagen zur Verfügung gestellt werden.

 

 

zur Übersicht


 

Zusatzleistungen:

Ausstellung Energiepass

auf der Basis des Gutachtens kann als zusätzliche Leistung kostengünstig ein Energiepass (Bedarfsausweis) ausgestellt werden.

Ausstellung kfw - Bestätigung

Der Nachweis und die Abnahme zum erreichen des Neubauniveaus oder 30% darunter sind jeweils seperate Leistungen, diese können optional auf der Basis der Berechnungen des Gebäude-Energie-Checks als zusätzliche Leistung beauftragt werden.

Dieses Gutachten kann auch als Grundlage für die Bestätigung im Gebäudesanierungsprogramm Energieeffizient Sanieren der kfw Bank dienen z.B. Programm Nr 151,152 (Kredit) oder  Programm Nr. 430 (Zuschuss)

Hierbei ist eine Beratung vor einer energetischen Sanierungsmaßnahme notwendig, da eine Anerkennung begonnener oder ausgeführter Maßnahmen bei einer kfw Finanzierung, nachträglich nicht mehr möglich ist.

 

zur Übersicht